Berufsverband Information Bibliothek e.V.

Standardseiten


Eingang zum Volltext in OPUS


Hinweis zum Urheberrecht

InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.) zugänglich unter
URN: urn:nbn:de:0290-opus-2816
URL: http://www.opus-bayern.de/bib-info/volltexte//2007/281/


Fachinformationsmodule im Informationsangebot der Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Manthey, Jürgen

pdf-Format:
Dokument 1.pdf (331 KB)

Bookmark bei Connotea Bookmark bei del.icio.us


SWD-Schlagwörter: Informationskompetenz , Weiterbildung
Tagung / Institut: 96. Deutscher Bibliothekartag = Bibliothekskongress
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Dokumentart: InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.)
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 13.04.2007
Kurzfassung auf Deutsch: Die Fachinformationsangebote der Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau für Studenten und Mitarbeiter besitzen einen modularen Aufbau.

Mit allgemeinen Einführungsveranstaltungen für Erstsemester, die für alle Seminargruppen angeboten werden und turnusmäßigen Schulungsveranstaltungen zu Bibliotheksbenutzung und Recherchemöglichkeiten, begleitet die Hochschulbibliothek „Ihre“ Studenten während des gesamten Studienablaufes. Dies gewährleistet eine Grundversorgung der Studenten mit dem notwendigen Fachwissen zur effektiven Nutzung der vielfältigen Angebote und Dienstleistungen Ihrer Bibliothek.

Darüber hinaus werden spezielle Inhalte für einzelne Fachgebiete in modularer Form angeboten:

Mit der Durchführung von Fachinformationstagen in Zusammenarbeit mit Datenbankanbietern und Verlagen werden gezielt einzelne elektronische Angebote präsentiert und in den Fokus gerückt.

Für die Diplomanden des Fachbereiches Maschinenbau und Kraftfahrzeugtechnik wurde eine Lehrveranstaltung „Gewerblicher Rechtsschutz für Ingenieure – Patentrecherche“ ins Leben gerufen. Den Studenten werden im Rahmen dieser Seminarreihe, unter Federführung der Bibliothek und in Zusammenarbeit mit einem Patentanwalt als Gastdozent, Grundkenntnisse zum Patentwesen, dem Gewerblichen Rechtsschutz und dem Arbeitnehmererfinderrecht vermittelt.

Spezielle, in den Lehrplan einzelner Studiengänge integrierte Schulungsveranstaltungen, sollen die Vermittlung fachspezifischer Kenntnisse in der Ausbildung, beispielsweise die Arbeit mit technischen Normen und Regeln in den technischen Studienrichtungen, unterstützen.

Parallel dazu hat sich gezeigt, dass neben den langfristig geplanten und durchorganisierten Veranstaltungen, eine individuelle Betreuung interessierter Studenten in Klein- und Kleinstgruppen als sinnvolle Ergänzung und zusätzliches Standbein der Informationsversorgung unerläßlich ist.

Sie befinden sich hier: 
bib-info.de / Der Verband / Publikationen / OPUS-Publikationsserver